Bewerber-management

Personalwirtschaft > 

Ansprechpartnerin

Katharina Dehn
Tel:  06322/936–486
Fax: 06322/936–17486
E-Mail: katharina.dehn@ppa-duew.de

Servicezeiten

Mo-Do:8.00-16.00 Uhr
Fr:   8.00-13.00 Uhr

 

Modul Bewerbermanagement:

Umfassende Recruiting-Lösung für HR-Profis

Der Fachkräftemangel macht auch vor dem öffentlichen Dienst nicht Halt. Eine attraktive Arbeitgebermarke sowie schnelle und durchgehend digitale Personal-Prozesse sind daher das A und O, um neue Talente für sich zu gewinnen. Um diese Herausforderungen zu meistern, stellt die ppa HR-Verantwortlichen in Behörden und anderen öffentlichen sowie sozialen Einrichtungen das innovative Bewerbermanagement-System MHMeRECRUITING der MHM HR // MHM-Systemhaus GmbH zur Verfügung. Mit der umfassenden Lösung des Bewerbermanagement-Spezialisten MHM HR lässt sich der komplette Recruiting-Prozess von der Stellenausschreibung bis zur Einstellung komplett digital und 100 Prozent datenschutzkonform abbilden. Wir laden Sie herzlich ein auch unsere Pressemitteilung zu lesen: >> Hier geht es zur Pressemitteilung

Enthaltene Funktionen (Auszug) 

MULTIPOSTING 

Über die Funktion lassen sich Stellenanzeigen mit nur wenigen Klicks auf verschiedenen Jobbörsen gleichzeitig schalten. Dazu schlägt das System aus bereits über 1.300 angeschlossenen Kanälen die für die Zielgruppe passenden Stellenportale vor. Alle Stellenanzeigen werden automatisch für die Jobsuchmaschine Google for Jobs optimiert. Weitere kundenseitig gewünschten externen Stellenbörsen lassen sich kostenneutral anbinden, sofern technisch machbar und möglich. 

TALENTPOOL 

Hier können HR-Verantwortliche interessante Kandidaten speichern, für die es aktuell keine passende Stelle gibt – deren Einverständnis vorausgesetzt. 

HR-ANALYTICS 

Die Messbarkeit des Erfolgs einer geschalteten Stellenanzeige wird im Recruiting immer wichtiger. Das System bietet hierzu zahlreiche Möglichkeiten und Kennzahlen wie: Anzahl der qualifizierten Bewerber pro Recruiting-Kanal, Anzahl der Aufnahmen in den Talentpool, Anzahl der Zusagen und Absagen pro Stellenanzeige und -börse sowie – natürlich besonders interessant – Kosten pro Bewerber insgesamt bzw. pro Recruiting-Kanal, pro Position oder pro Fachbereich.

Optional können Recruiting-Verantwortliche die Funktion CV-PARSING freischalten. Mit ihr lassen sich Informationen aus Bewerbungsunterlagen automatisiert extrahieren und ordnen. Zudem wird auf Wunsch die (Standard-)Schnittstelle zum Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm Firstbird zur Verfügung gestellt. 


Ihre Vorteile:

  • Zentrale Verwaltung des gesamten Recruiting-Prozesses in einem System
  • Intuitive Bedienbarkeit der Lösung
  • Direkter Zugriff auf Bewerbungsunterlagen für alle Prozessbeteiligten
  • Einfache Kommunikation mit dem Bewerbenden durch automatisierte und standardisierte Schreiben
  • Zentrale Zugriffsrechtevergabe für alle Rollen
  • Multiposting von Stellenanzeigen auf mehreren Portalen gleichzeitig
  • Talentpool für interessante Kandidaten
  • Erfolgsmessung der Recruiting-Aktivitäten mit HR-Analytics
  • Datenspeicherung ausschließlich in nach ISO 27001 zertifizierten, deutschen Rechenzentren

 

 

<< Übersicht                                                                 Modul Dokumentenmanagement >>

 

 
ppa - Pfälzische Pensionsanstalt · Sonnenwendstraße 2 · D-67098 Bad Dürkheim · Telefon (06322) 936-0 · Telefax (06322) 936-288 · info@ppa-duew.de