ppa aktuell

die ppa > ppa aktuell > 

Aktuelles

< Neue Öffnungszeiten bei der ppa
03.06.2013 11:49 Alter: 7 yrs
Kategorie: Personalwirtschaft

Pilotprojekt zum Modul Personalcontrolling ein voller Erfolg

Das Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern macht mit "InfoPlus" beste Erfahrungen.


Gemeinsam mit der Pfälzischen Pensionsanstalt (ppa) in Bad Dürkheim wurde das Programm „InfoPlus" beim Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern erfolgreich eingeführt.

Nach dem Ende der Pilotphase können die Anwender des Westpfalz-Klinikums von vielen guten Erfahrungen berichten, welche in einem Erfahrungsbericht zusammengefasst wurden (siehe seitliches Kästchen).

Bei weiteren Fragen zu dem Modul Personalcontrolling oder bei Interesse an einer unverbindlichen Präsentation sprechen Sie uns bitte an.

 

Die Vorteile von "InfoPlus" auf einen Blick

  • automatische Datenbereitstellung ohne manuelle Eingriffe
        
  • Möglichkeit der Verwendung von vorhandenen Kennzahlen sowie Berechnung eigener Kennzahlen
       
  • Möglichkeit des Imports von weiteren Daten, die nicht in TDS-Personal enthalten sind

  • Möglichkeit des Imports von Personalkostenhochrechnungen für SOLL/IST-Vergleiche
      
  • komfortable und benutzerbezogene Verwaltung und Administration Ihrer Analysen

 

zum Modul Personalcontrolling
Herr Sven Rummel
Tel: 06322 / 936 - 468
Fax: 06322 / 936 - 17468
E-Mail: sven.rummel@ppa-duew.de


 
ppa - Pfälzische Pensionsanstalt · Sonnenwendstraße 2 · D-67098 Bad Dürkheim · Telefon (06322) 936-0 · Telefax (06322) 936-288 · info@ppa-duew.de