ppa aktuell

die ppa > ppa aktuell > 

Aktuelles

< Aktuelle Information zur Abteilung Beihilfenberechnung
17.11.2017 11:08 Alter: 248 days
Kategorie: ppa aktuell

Neuregelung zur Nachzahlung von Kindergeld ab dem 01.01.2018

Der Gesetzgeber hat eine Neuregelung zur Nachzahlung von Kindergeld getroffen.


Vom 01.01.2018 an wird wegen der Neufassung des § 66 Abs. 3 Einkommensteuergesetz (EStG) Kindergeld rückwirkend nur noch für die letzten sechs Monate vor Beginn des Monats gezahlt, in dem der Antrag auf Kindergeld bei der Familienkasse eingegangen ist.
Die bisherige Regelung, Kindergeld rückwirkend bis zu 4 Jahren auszuzahlen, wird damit ab dem 01.01.2018 aufgegeben. Die Auszahlung wird durch die Neuregelung ausdrücklich auf einen Zeitraum von maximal sechs Monaten beschränkt.
Die neue Regelung ergibt sich aus dem Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz und wird mit Wirkung ab dem 01.01.2018 eingeführt.

Diese Einschränkung der rückwirkenden Zahlung ist auf alle Kindergeldanträge anzuwenden, die nach Ablauf des 31.12.2017 bei der zuständigen Familienkasse eingehen.
Es wird daher empfohlen Anträge auf Kindergeld bei der Familienkasse rechtzeitig zu stellen. Sollten zum Antragszeitpunkt noch einzelne Unterlagen fehlen, können diese in der Regel nachgereicht werden.


 
ppa - Pfälzische Pensionsanstalt · Sonnenwendstraße 2 · D-67098 Bad Dürkheim · Telefon (06322) 936-0 · Telefax (06322) 936-288 · info@ppa-duew.de